Zeichen setzen - für einen menschen

Abschied von einem geliebten Menschen nehmen bedeutet auch, ihm ein Zeichen zu setzen.

Vor allem in unseren Herzen. In unseren Erinnerungen und Gedanken. Ein individuelles Grabmal ist ein feinfühliges Zeichen nach außen. Es verkörpert die Persönlichkeit, die Einzigartigkeit des Verstorbenen. Und es bewahrt für lange Zeit das ehrenvolle Gedenken an einen geliebten Menschen.

 

Jedes einzigartige Grabzeichen hat auch eine ganz eigene

Geschichte seiner Entstehung. In vertrauensvollen Gesprächen setzen wir Ihre Wünsche, Ihre Ideen und Erinnerungen handwerklich geschickt und kreativ in verschiedenen Phasen um.

 

Lassen Sie uns gemeinsam das Leben und Wirken

des Verstorbenen betrachten – für ein wahres Zeichen des Gedenkens. Sprechen wir darüber!

Grabzeichen


Grabmal

Diese und zahlreiche andere Arbeiten entstehen in gemeinsamen Gesprächen und erfordern auch Ihre konstruktive Mitarbeit.

Im ersten gemeinsamen Gespräch werden Grabzeichen in Fotomappen oder auf dem Friedhof besichtigt, um die ganze Bandbreite unserer Gestaltung aufzuzeigen.

Die vorausgehende Besichtigung der Grabstelle dient dazu, ein in die Umgebung passendes Grabmal zu entwerfen. Diese Eindrücke fließen in die folgenden zeichnerischen Entwürfe mit ein und nach mehreren Handskizzen kristallisiert sich Ihr persönliches Grabzeichen heraus. Für formal sehr ausgefallene Entwürfe wird ein kleines Modell angefertigt, um die Formensprache besser zu "Begreifen". Denn Begreifen hat mit Anfassen zu tun.



Grabmal
Grabmal aus Baltic Teak mit Mosaik
Urnengrab
Urnengrab aus Säulenbasalt und Holz mit Glaselement
Grabstein
Grabmal aus Verde Spluga mit Bronzefigur

Grabzeichen
Grabmal aus Verde Spluga mit Glaselement
Grabmal
Grabmal aus Bohusgranit mit Bronzekreuz
Urnengrab
Urnengrab aus Gabbro "Schwarz Schwedisch" mit Metalkreuz

Urnengrab
Urnengrab aus Lanhelin mit Edelstahl
Grabmal
Grabmal aus Wachenzeller Dolomit und Grünporfür
Urnengrab
Urnengrab aus Baltic Teak